TEL: +39 0471 96 44 75

E-MAIL: elisabeth.mayr@rolmail.net

MwSt. Nr: 01366340212

Morandell Ludwig

Friedhofweg 3, IT 39052

Kaltern an der Weinstraße

1/5

Weitere Freizeitgestaltungs-Tipps

  • Im Zentrum von Kaltern treffen sich Jung und Alt, Gäste und Einheimische. Nutzen Sie die Zeit zum Bummeln, Essen, Café trinken oder lauschen Sie einfach den musikalischen Klängen bei Konzerten auf dem Marktplatz.

  • Am Kalterer See finden Urlauber die kühle Erfrischung beim Baden, Surfen oder Bootfahren.

  • Der Frühling in Kaltern ist etwas ganz Besonderes: die wärmer werdenden Sonnenstrahlen und das fröhliche Vogelgezwitscher locken einen ins Freie, überall beginnt es zu grünen und zu blühen und man freut sich richtig darauf, wieder mehr Zeit an der frischen Luft zu verbringen. Die Apfelblüte verzaubert die Umgebung in ein weiß-pinkes Blütenmeer und ein herrlicher Duft begeistert die Frühlings-Fans. 

  • Ein ausgedehntes und gepflegtes Wanderwegenetz rund um Kaltern, bietet passende Spaziergänge und Wanderungen für jeden Geschmack, ob Frühjahr, Sommer, Herbst oder Winter.

  • Wer es höher und anspruchsvoller mag, dem kann bestimmt in den nahegelegenen Südtiroler Dolomiten geholfen werden. Der bekannte Rosengarten bietet auch für Alpinwanderer so manche Herausforderung.

  • Wer kennt ihn nicht, den "ÖTZI". Im Archeologiemuseum in Bozen können Sie den Mann aus dem Eis bewundern. 

  • Messner Mountain Museen ist ein Museumsprojekt des weltbekannten Extrembergsteigers Reinhold Messner. Das Herzstück seiner Idee ist das MMM Firmian, Schloss Sigmundskron, gerade mal 10 km von Kaltern entfernt und allemal einen Besuch wert.

  • Eine ideale Tagestour ist der Gardasee, welcher mit dem Auto in ca. 1,5 Stunden zu erreichen ist.

  • Auf der offiziellen Seite des Tourismusvereines Kaltern am See finden Sie weitere zahlreiche Vorschläge, um Ihren Urlaub abwechslungsreich zu gestalten. Veranstaltungstipps, nützliche Adressen und Kalterns Besonderheiten, sind für die Planung Ihres Aufenthaltes wichtig! www.kaltern.com

1/2